Kinderradweg

Ein "Kinderradweg" - zwei Strecken

Der "Kinderradweg" führt mitten durch die Vulkaneifel. Auf zwei unabhängigen Streckenabschnitten können Sie mit Ihren Kindern die vielfältige und faszinierende Landschaft entdecken: auf dem Kylltalradweg und auf dem Maare-Mosel-Radweg. Hier die beiden Strecken im Überblick.

Die Strecke auf dem Kylltalradweg

Gesamtlänge des "Kinderradwegs": 21,5 Kilometer

Länge der einzelnen Etappen:

  • Bewingen bis Pelm: 3,4 Kilometer
  • Pelm bis Gerolstein: 2,5 Kilometer
  • Gerolstein bis Birresborn: 8,7 Kilometer
  • Birresborn bis Mürlenbach: 4 Kilometer
  • Mürlenbach bis Densborn: 2,9 Kilometer
Illustration Höhenprofil des Kylltalradweg

Die Strecke auf dem Maare-Mosel-Radweg

Gesamtlänge des "Kinderradwegs": 10,6 Kilometer

Länge der einzelnen Etappen:

  • Daun bis Rastplatz beim Viadukt: 0,5 Kilometer
  • Rastplatz beim Viadukt bis Tunnel "Großes Schlitzohr": 3,6 Kilometer
  • Tunnel "Großes Schlitzohr" bis Bahnhof Schalkenmehren: 1,5 Kilometer
  • Bahnhof Schalkenmehren bis Rastplatz Sangweiher: 1,5 Kilometer
  • Rastplatz Sangweiher bis Rastplatz Udler: 1 Kilometer
  • Rastplatz Udler bis Gillenfeld: 2,5 Kilometer
Illustration Höhenprofil des Maare-Mosel-Radwegs

Ausführliche Informationen zu den beiden Premium-Radrouten Kylltalradweg und Maare-Mosel-Radweg finden Sie unter Externer Linkwww.eifel-radtouren.de.

    Willi Basalt

    MMR-Beschilderung